Auftaktveranstaltung des ZMI

12. September 2008 im Studienhaus der Volkshochschule Köln

Bei der Auftaktveranstaltung erhielten die knapp 80 Akteurinnen und Akteure, die Projekte und Initiativen unter das Dach des ZMI – Zentrums für Mehrsprachigkeit und Integration stellten, erstmals ein Forum, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Ziel der Auftaktveranstaltung war das gegenseitige Kennenlernen der Projektverantwortlichen und das Ermitteln von Schnittstellen in der jeweiligen Projektarbeit, um Kooperationsmöglichkeiten zu initiieren bzw. parallele Aktivitäten zusammenzuführen.

Prof. Dr. Ursula Neumann, interkulturelle Bildungsforscherin der Universität Hamburg führte mit einem Impulsvortrag zur Notwendigkeit institutionenübergreifenden Handelns ein, bevor im Anschluss an eine Pause Workshops zu den Themenbereichen Deutschlernen, Mehrsprachigkeit, Elternarbeit sowie Fortbildung des pädagogischen Personals folgten.

Aus der erfolgreichen Auftaktveranstaltung entstand das jährlich stattfindende Projektetreffen des ZMI.


Das ZMI Magazin

zmi2016-1
Das ZMI Magazin informiert über Aktivitäten
des ZMI und seiner Kooperationspartner.
Es erscheint jährlich, jeweils zum Jahresende.
Alle Ausgaben finden Sie unter Publikationen oder Klick auf das Bild.


Eindrücke

e4
Die Schriftenreihe Eindrücke dokumentiert herausragende Projekte des ZMI und seiner Kooperatonpartner. Alle Ausgaben finden Sie unter Publikationen oder Klick auf das Bild.