Zwei Schulverbünde in BISS

Kooperationspartner: teilnehmende Schulen, Dr. Lotte Weinrich sowie Dr. Christoph Gantefort (Universität zu Köln)

Im Jahr 2013 übernahm das ZMI die Koordination der Antragstellung für zwei Kölner Schulverbünde in der Bund-Länder-Initiative Bildung durch Sprache und Schrift (BiSS). Durch die Akquise der Schulen und der wissenschaftlichen Begleitung konnten zwei Anträge eingereicht werden: „DemeK mit BiSS“ und „Koordinierte Entwicklung von Lese- und Schreibfähigkeiten in Deutsch und in der Herkunftssprache während der Primarstufe“.

Aufgrund eines positiven Bescheids durch das BiSS-Konsortium konnte der Verbund „DemeK mit BiSS“ die Zusammenarbeit am 01. September 2013 aufnehmen. Im November 2013 wurde ein weiterer Antrag für einen Verbund zu folgenden Thema gestellt: „Koordinierte Entwicklung von Lese- und Schreibfähigkeiten in Deutsch und in der Herkunftssprache während der Primarstufe“. Auch dieser Verbund würde im Januar 2014 in das Programm aufgenommen und nimmt im Februar 2014 seine Arbeit auf.


Consent Management Platform von Real Cookie Banner