Tag Archives: KOALA


„Mehrsprachigkeit finde ich gut, aber bei uns sollen die Kinder deutsch sprechen.“ Einstellungen pädagogischer Fachkräfte zu Mehrsprachigkeit: ein Fragebogen

„Mehrsprachigkeit finde ich gut, aber bei uns sollen die Kinder deutsch sprechen.“ Einstellungen pädagogischer Fachkräfte zu Mehrsprachigkeit: ein Fragebogen Dr. Anja Leist-Villis • Artikel im ZMI Magazin 2016, S. 12 Die Einstellungen pädagogischer Fachkräfte zu Mehrsprachigkeit sind in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus der Forschung gerückt. Qualitative Studien


Das ZMI und die Europäische Kommission

Das  ZMI und die Europäische Kommission Michalina Trompeta und Kristina Cunningham • Artikel im ZMI Magazin 2015, S. 22 In ganz Europa wächst in den Schulen die sprachliche und kulturelle Vielfalt. Schülerinnen und Schüler kommen mit unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen und Lebenswelten zusammen. Sie sprechen unterschiedliche Sprachen zu Hause,

111 Schulen in den QuisS-Verbund

111 Schulen in den QuisS-Verbund Dr. Petra Heinrichs • Artikel im ZMI Magazin 2014, S. 32 111 Schulen sind mit Beginn des Schuljahrs 2014/15 im erweiterten QuisS-Verbund der Bezirksregierung Köln aktiv. Offiziell aufgenommen wurden sie im Rahmen einer feierlichen Eröffnungsveranstaltung am 14. Mai 2014 im Plenarsaal der Bezirksregierung Köln. QuisS

Was tut sich eigentlich in BiSS

Was tut sich eigentlich in BiSS von Sabine Wilmes • Artikel im ZMI Magazin 2014, S. 6 Vor einem Jahr haben wir Ihnen an dieser Stelle das Programm „Bildung durch Sprache und Schrift“ (BiSS) vorgestellt. Damals waren wir noch in der Planungsphase, die Verbünde waren größtenteils noch nicht an Bord

sprachstark: QuisS – Qualität an sprachheterogenen Schulen

sprachstark: QuisS – Qualität an sprachheterogenen Schulen von Dr. Petra Heinrichs • Artikel im ZMI Magazin 2013, S. 35 Sprachliche Heterogenität und Mehrsprachigkeit prägen unseren Schulalltag in besonderem Maße. Sie sind „Handlungsbedingung“ (Ingrid Gogolin) für erfolgreichen Unterricht. In den Lehrplänen findet dies sukzessiv Berücksichtigung, wenn beispielsweise die sprachliche Förderung als

„Wir sprechen viele Sprachen!“ Eine Schule im Verbund Kölner Europäischer Grundschulen mit dem Konzept Koordiniertes Lernen (KOALA)

„Wir sprechen viele Sprachen!“ Eine Schule im Verbund Kölner Europäischer Grundschulen mit dem Konzept Koordiniertes Lernen (KOALA) von Michael Strücker • Artikel im ZMI Magazin 2013, S. 26 An der GGS Alte Wipperfürther Straße (kurz: GGS AHL WIPP) sprechen die Kinder zurzeit 19 verschiedene Herkunftssprachen. In unserem Schulprogramm ist daher

Sprachliche Bildung an Kölner Grundschulen

Sprachliche Bildung an Kölner Grundschulen von Margarita v. Westphalen-Granitzka • Artikel im ZMI Magazin 2012, S. 14 Das Schulamt für die Stadt Köln misst der sprachlichen Bildung an Grundschulen schon seit vielen Jahren eine besondere Bedeutung zu. Dabei geht es ebenso um die Förderung der deutschen Sprache wie um die

Lernen in zwei Sprachen

Lernen in zwei Sprachen. Ein Interview mit Prof. Dr. Hans H. Reich und Rosella Benati • Artikel im ZMI Magazin 2011, S. 16 Gemeinsam mit Oberbürgermeister Jürgen Roters hat das ZMI am 23. November 2009 im Historischen Rathaus zu Köln den Verbund Kölner Europäischer Grundschulen gegründet. Zehn Kölner Grundschulen, die